Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de Welt-in-Hannover.de
Doris Schröder-Köpf und Peyman Javaher-Haghighi / samo.fa Juni 2022

Migrationsbeauftragte

Bedauern über Rücktritt von Doris Schröder-Köpf

Stühlerücken in der Staatskanzlei: Nicht nur die Landesregierung wechselt. Auch die Migrationsbeauftragte legt ihr Amt nieder.

  Wolfgang Becker | 07.11.2022

Doris Schröder-Köpf und Peyman Javaher-Haghighi / samo.fa Juni 2022

Migrationsbeauftragte

Bedauern über Rücktritt von Doris Schröder-Köpf

Stühlerücken in der Staatskanzlei: Nicht nur die Landesregierung wechselt. Auch die Migrationsbeauftragte legt ihr Amt nieder.

  Wolfgang Becker | 07.11.2022

Lokaler Integrationsplan LIP

LIP Lab Projektsymbolbild

LIP Lab - Die Überarbeitung des Lokalen Integrationsplans

LIP Lab - Die Überarbeitung des Lokalen Integrationsplans

Der Lokale Integrationsplan (LIP) wurde im Jahr 2008 vom Rat beschlossen und hatte zum Ziel, Hannover fit zu machen für die Realität einer Einwanderungsstadt. Es ging darum, das Zusammenleben aller Menschen, die in Hannover leben, gemeinsam und tragfähig zu gestalten. Dazu wurden in sechs Handlungsfeldern (Bildung, Wirtschaft, Soziales, Stadtleben, Demokratie, Stadtverwaltung) entsprechende Maßnahmen festgelegt, an deren Umsetzung Politik, Verwaltung und Stadtgesellschaft seither arbeiteten.

10.09.2021

Journal

Workshop mit S. Ramnitz_Gruppenarbeit

Rechte Sprache gut kontern

Workshop mit Sebastian Ramnitz, ContRa e. V.

Wie kann man sich vor verbalen rassistischen Angriffen schützen und welche Strategien gibt es, um neurechte Begriffe zu entlarven?

  Anja Lutz | 08.11.2022

Mahsa Amini kargah demo

Stellungnahme

Stellungnahme zur Ermordung von Mahsa Amini + laufend aktuelle Videos

Mit der Ermordung der 22-jährigen Mahsa Amini durch die Sitten- und Religionspolizei
der Islamischen Republik Iran wurde der Slogan „Frau, Leben, Freiheit“ universalisiert.

  | 07.11.2022

Empfang_im_Rathaus_Gruppenbild

Empfang von OB Onay

„Danke für 10 Jahre konstruktive, kritische Arbeit“

Oberbürgermeister Belit Onay hatte am 17. Oktober 2022 zum Empfang geladen. Anlass war das zehnte Jubiläum der Vereinsgründung des MiSO-Netzwerks Hannover e.V.

  Wolfgang Becker | 18.10.2022

Pinnwand

Formularservice

Neuer Formularservice im Leibniz-Café

 für ukrainische Geflüchtete

Im Leibniz-Café der Universität Hannover wurde ein neuer Formularservice für ukrainische Geflüchtete eingerichtet. Dringend gesucht werden noch Ehrenamtliche, die beim Schriftverkehr mit der Bürokratie unterstützen können. Gearbeitet wird immer im Tandem, wobei die zweite Person bei Bedarf ins Ukrainische übersetzen kann. Aktuell wird dieser Service von Montag bis Freitag von 11:45 Uhr bis 13:45 Uhr angeboten.

Bei Interesse bitte Hilmar Bieling über WhatsApp +49162 – 62 17 334 kontaktieren.

07.11.2022

Geschenke

UFU - Aktion: Weihnachtsgeschenke für geflüchtete Kinder

im Kulturtreff Hainholz

Die Zahl der Geflüchteten in Hannover hat sich in diesem Jahr mehr als verdoppelt, unter ihnen sind sehr viele Kinder.

Diesen Kindern, die das Weihnachtsfest fern ihrer Heimat in einer Flüchtlingsunterkunft verbringen müssen, möchte der Unterstützerkreis Flüchtlingsunterkünfte Hannover e.V. ein kleines Strahlen in die Augen zu zaubern. Daher starten wir auch in diesem Jahr wieder unsere beliebte und mittlerweile auch traditionelle Weihnachtsgeschenke-Aktion.

Gemeinsam mit dem Kulturtreff Hainholz sammeln wir fertig verpackte Geschenke für Kinder und Jugendliche zwischen 0 bis 18 Jahren.

Mehr Infos

07.11.2022

TdM_Zeitung_2022_half_Front

Bündniszeitung ´Menschenrechte grenzenlos"

Die neue Zeitung zum Tag der Meschenrechte ist da!

Das diesjährige Motto lautet: "Open! Barrieren gemeinsam aufllösen".

Journalistische Beiträge, Interviews und ein großer Veranstaltungskalender

03.11.2022

Videos

Lindener Künstlerinnen

"Kreativ durch die Krise!"

  Martin Tönnies | 17.10.2022

Feier in der Warenannahme

"MiSO - Und Du so?"

  Martin Tönnies | 30.09.2022

Gedenkveranstaltung

Iraner*innen für Menschenrechte

  M. Puya Eslami | 19.09.2022

Veranstaltungs-Tipp

11_26_Workshop_nofilter,Foto_ v._EmineAkbaba

Heute | 14 Uhr

Aktiv Barrieren überwinden

Workshoptag

In verschiedenen Workshops werdet ihr diskutieren, wie wir äußere und innere Barrieren sprengen. Die Workshops finden parallel statt.

1. Schnupperkurs Gebärdensprache

2. Kenne deine Rechte

3. #nofilter - Fotoworkshop für Frauen*

Anmeldung unter: kultur@kargah.de

Kosten

frei; Anmeldung erforderlich

Adresse

Anne-Stache-Allee 7
30459 Hannover
Google Maps

Bunte Tüte

Neueröffnung Café Warenannahme

Neueröffnung Café Warenannahme

Vegetarisch, vegan, regional, hausgemacht!

Das Café Warenannahme in Hannover-Linden ist ein Ort zum Ankommen, Wohlfühlen, Verweilen, …
Es gibt vegetarisches und veganes Frühstück und hausgemachte Kuchen mit regionalen Zutaten.

  Anja Lutz | 25.10.2022

"Brunnen-Serie"

Hase-Brunnen in der Altstadt

  Martin Tönnies | 13.06.2022

Bildcollagen

Jetzt da!

Bildcollagen vom 1. Mai 2022

Ihr wart kreativ und bunt, auf den Leinwänden, die am 1. Mai 2022 am Info-Stand von welt-in-hannover.de auslagen. Freut euch über die Vielfalt der Ergebnisse.

  Martin Tönnies | 14.05.2022

Kulturstadtplan

MiSO_Logo neu_2022

MiSO-Netzwerk Hannover e. V.

Netzwerk von MigrantInnen-Vereinen

Telefon: (0511) - 54 57 19 52

Montag bis Donnerstag von 09:00 bis 13:00 und von 14:00 - 16:00 Uhr

Freitag 10:00 - 14:00 Uhr und nach Vereinbarung

Kontakt

info@miso-netzwerk.de

Adresse

Mengendamm 12
30177 Hannover
Google Maps

Welt-in-Hannover.de bedankt sich herzlich für die tolle Unterstützung bei den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, sowie zahlreichen Organisationen und hofft auf weitere gute Zusammenarbeit.

Schirmherrin des Projekts Welt-in-Hannover.de ist Frau Doris Schröder-Köpf, Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe.

kargah e. V. - Verein für interkulturelle Kommunikation, Migrations- und Flüchtlingsarbeit    Kulturzentrum Faust e. V.    Landeshauptstadt Hannover